Computergestützte Reworkstation mit HD Kamera

Raparatur von BGA, QFN und Micro SMD

Computergestützte Reworkstation mit HD Kameraunterstützung

Die SMD Reparaturstation bietet höchste Präzision und Anwenderfreundlichkeit. Mit Hilfe des Kamerasystems und der automatisierten Platzierung können Sie fast jedes Bauteil aus der SMD Technik mühelos verarbeiten, Reworken und platzieren. So z.B. BGAs, QFNs und auch Mikro SMD bis zu der Größe 0201. Somit bietet so eine Reworkstaion sehr viele Vorteile, Möglichkeiten und Lösungen. Abgesehen davon, dass eine Reparaturstation helfen kann sehr viel Geld einzusparen, gibt es viele Anwendungen, die anders gar nicht möglich wären.

  • Automatisiertes Rework mit Hilfe von reproduzierbaren Prozessen
  • Schonendes Arbeiten im niedrigen Temperaturbereich dank der Hybrid Unterheizung
  • On Board Dispenser für Lotpaste, Flussmittel oder Klebstoffe
  • On Board Desolder mit Heißluft und Vakuum
  • Hochflexibles Konzept von Klemmhaltern

Im Rework von Leiterplatten werden sehr oft Kundenspezifische Lösungen angefragt. Sei es für spezielle Masken zum Rebellen von BGA, Spezielle Konstruktion von Lötwerkzeugen für Sonderbauteile oder Stecker, oder aber Printmasken für das Verarbeiten von QFN. Vielfach geht das Rework einher mit kundenspezifischen Lösungen. Das ist ein wichtiger Grund, um sich auf einen deutschen Hersteller wie die Fa. MARTIN einzulassen. Hier haben Sie einen direkten Ansprechpartner, der Ihnen individuell helfen kann.


Lötzinn schonend absaugen und Löten mit Heißluft

Lötzinn von Leiterplatte absaugen

Schnell und schonend Altlot absaugen ohne Entlötlitze

Im Reworkprozess bleibt nach dem Abheben des Bauteiles das Altlot auf der Leiterplatte und muss nun entfernt werden. (Newsletter) Da gibt es zunächst mal die Alternative mit der Entlötlitze um dieses zu entfernen. Auch wenn viele „Alte Hasen“ diese Methode bevorzugen, sind die Nachteile bei dieser Methode gravierend. Mit dem SmartDesolder von MARTIN bietet sich eine innovative Alternative von einem deutschen Hersteller. Die Vorteile sind:

  • Zeitersparnis beim Rework
  • Mechanisch schonend für die Pads
  • Einfache Handhabung auch für nicht so geübte Anwender

Unterheizung für Lötarbeiten

Leiterplatte vor dem Löten vorwärmen

Unterheizungen erleichtern enorm die Lötarbeiten.

IR Unterheizung für Leiterplatten

Die IR Unterheizung oder auch Vorheizung bring Ihre Leiterplatten genau auf die Temperatur, wie Sie das beim Rework von Leiterplatten benötigen um sauber löten zu können.

Der Einsatz von Unterheizungen erleichtert den Reworkprozess enorm und hat sich aus gutem Grund in der Industrie und in Labors durchgesetzt. Die Vorteile des Einsatzes von Unterheizungen liegen auf der Hand:

  • Zeitersparnis und Prozesssicherheit beim Löten
  • Arbeiten im niedrigen Temperaturbereich
  • Ermöglicht Lötarbeiten bei mehrlagigen PCBs

Mit dem HotBeam bietet MARTIN zwei Varianten an Unterheizungen. Für kleinere und größere Leiterplatten.


Mini Reflowofen zum Rebolling von BGA

Kleiner Reflowofen für das bearbeiten einzelner Bauteile

Klein, handlich und stand alone. Der kleine Reflowofen ist für das bearbeiten von BGA, QFN und Embedded Bauteile gut geeignet

Der kleine Reflowofen ist eine gern genommene Ergänzung zum Altlot Absauggerät. Konzipiert ist der MiniOven für das erneuern der Lötkugeln auf BGA (Reballing) und dem erneuern der Lötpunkte auf QFN (Prebumping). Dieses Stand alone Gerät bietet auch die Möglichkeit Stickstoff einzusetzen. Dann wirkt das Stickstoff als Schutzgas und verbessert die Qualität der Lötstelle.


Manuelle SMD Reworkstation mit Profilsteuerung

Manuelle Reworkstation

Reparaturstation für manuelle Lötarbeiten mit Profilsteuerung und Platzierarm für BGA und QFN

Die kleine komplett- Lötstation ist eine gern genommene Alternative zur Automatisierten Station. Der Unterschied ist der, dass das kleine System komplett manuell zu bedienen ist. Dazu wird mit Hilfe der Justier- Rändelschrauben die Position angefahren und mechanisch abgespeichert. Mit Hilfe des Computersystems wird dann Lötprozess abgespeichert und kann dann bei wiederkehren der gleichen Lötaufgabe wieder abgerufen werden. Als kostengünstige Alternative zur großen Reworkstation ist das eine hochwertige Alternative, mit der man schon sehr viel erreichen kann.


Das Rework von Leiterplatten

  • Sie machen Rework von Leiterplatten?
  • Sie verarbeiten BGA, QFN und micro SMD?
  • Sie haben anspruchsvolle Leiterplatten?
  • Sie benötigen einen Bestücker für die Entwicklung?
  • Sie suchen einen Kompetenten Reworkparter?

Das Rework von Leiterplatten und Elektronikbaugruppen erfordert  eine hohe Zuverlässigkeit. Denken wir da z.B. an Bereiche wie Forensik oder Reparaturen Sicherheits- relevanter Baugruppen. Hierfür werden oftmals Sonderwerkzeuge und Spezial Equipment benötigt. Die Martin Reworkstationen sind bewusst sehr flexibel konstruiert, um auf die individuellen Bedingungen optimal reagieren zu können.

Jede Leiterplatte und Baugruppe stellt an den Operator andere Anforderungen. So gilt es für jeden Anwendungsfall die individuelle Lösung zu finden und passendes Equipment bereit zu stellen. Unsere Reworkspezialisten bei MARTIN erarbeiten eine auf Ihre Anforderungen, Bedürfnisse und Leiterplatten angepasste Lösungen. Auch die Entwicklung und Konstruktion von Sonder- Werkzeugen bieten wir  an.

Interessiert? >>> Hier eintragen >>>Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf. ___________________________________________________________
Industrievertretung UBI Technik GmbH Juiststr. 6a 49696 Molbergen Tel: 04475 63299-30
Hersteller für Reworkstation
Halbautomatische Reworkstation

Manuelle Reworkstation

Reballing

Webseite in Social Media teilen