Kunststoff Spritzguss auch für Kleinserien

Wenn ein Unternehmen ein neues Produkt aus Kunststoff Spritzguss auf den Markt bringt, welches sehr hohe Stückzahlen hat, ist das Outsourcen der Fertigung an externe Dienstleister meistens kein Problem. Es findet sich immer ein Spritzguss Hersteller, der den Auftrag übernehmen möchte. Es gibt aber auch eine Menge mittelständischer Unternehmen in Deutschland, deren Produkt nur wenige hundert mal pro Jahr auf dem Markt verkauft wird. Diese Unternehmen haben folgendes Problem:

  • Die Entwicklung des Designs im externen Konstruktionsbüro kosten 30.000 €
  • Kunststoffgerechte Konstruktion und Prototypen 10.000 €
  • Entwickeln und Herstellen der Spritzguss Werkzeuge 30.000 €
  • Spritzen Erstanmusterungen und der Serie
  • Optimierungen am Spritzgusswerkzeug
Kundenspezifische Spritzgussteile

Auch wenn man keine eigene Design CAD Büros hat ist es möglich kundenspezifische Kunststoffgehäuse in Kleinserie wirtschaftlich spritzen zu lassen.

Grob überschlagen kann so ein Kunststoff Spritzguss Produkt schon mal 50 -100 t € verschlingen, bevor man überhaupt das erste fertige Produkt in der Hand hält. Dieses Problem ist den Mittelständlern bekannt. Diese Unternehmen werden diese Kostenrechnung aufstellen, und sich anschließend dafür entscheiden ein Standardgehäuse zu nehmen und die elektrischen Elemente darin unter zu bringen.

Das kann man schon so machen. Die Konsequenzen aber sind:

  • Das Produkt hat keinen Wiedererkennungswert auf dem Markt, kein eigenes Gesicht.
  • Das Kunststoffgehäuse ist nicht Passgenau.
  • Der Zusammenbau ist oft aufwendig und raubt wertvolle Ressourcen
Sofort einen Rückruf vereinbaren!
Unser Ansatz löst genau dieses Dilemma beim Kunststoff Spritzguss

Auch uns ist dieser Sachverhalt schon länger Bekannt und stellte viele Jahre ein Problem dar.  Aber hinter Problemen verstecken sich oft große Chancen. Deshalb haben wir unser Netzwerk ausgebaut und dann die Komplettlösung in der LB Kunststofftechnik kombiniert. Wir wollen, dass auch diejenigen Unternehmen, die mit moderaten Stückzahlen an den Markt gehen, dieses mit einem Kundenspezifischen Kunststoff Serien Spritzgussteil machen können. Wir wollen , das auch diese Unternehmen den Sprung aus der Idee zum Serienteil schaffen können.

Wie können wir das schaffen? Durch unser „Alles aus einer Hand“ Konzept. Auf Grund unserer langjährigen Erfahrungen und effizienten Unternehmensstrukturen können wir bereits kleine Stückzahlen wirtschaftlich sinnvoll realisieren. Diese Philosophie ist auch Grundlage für unsere Aluminium Druckguss und Aluminium Strangpressprodukte.

Der konkrete Lösungsansatz für kundenspezifische Teile im Spritzgussverfahren

Schauen wir uns mal den Projektablauf an, wen der typische Mittelstands- Kunde mit uns in Kontakt tritt. Er hat in der Regel nur eine Leiterplatte, eine Anforderungsliste und vielleicht schon erste Ideen dazu, wie sein fertiger Kunststoff Spritzguss aussehen könnte. Da spielen natürlich auch bereits bestehende Wiedererkennungsmerkmale eine wichtige Rolle.

Zunächst schauen wir uns die Anforderungsliste an und entwickeln eins oder mehrere 3D CAD Modelle. Damit hat man nun eine Basis, über die man reden, und die man dann weiterentwickeln kann.

Spritzgusswerkzeug mit eingelegtem Kunststoffgehäuse

Kleines Gehäuse, viel drumherum. Das Spritzgusswerkzeug ist in 2 Kavitäten aufgeteilt. Dadurch lassen sich 2 Bauteile gleichzeitig abspritzen.

Wenn die Geometrischen Eigenschaften festgelegt sind, fertigen wir einen oder mehrere Prototypen des Bauteiles und passen das so lange an, bis dem Kunden wirklich alles gut gefällt.  Oft wird der Prototyp auch schon aus dem Originalen Werkstoff angefertigt.

Im nächsten Schritt wird dann das Spritzguss Werkzeug entwickelt und Hergestellt. Das machen für Sie unsere eigenen Spezialisten mit Jahrelanger Erfahrung. Das ist auch ein wichtiger Punkt. Denn die Konstruktion des Werkzeuges bestimmt auch dessen Lebensdauer. In der Regel kann ein Spritzgusswerkzeug etwa 1 Million Bauteile fertigen, bevor es dann verschließen ist. Nachträgliche Änderungen am Werkzeug sind dann oft mit einem erhöhten Aufwand verbunden.

Unser Ziel ist die Serie und eine langjährige Kundenbeziehung. Um dieses Ziel zu erreichen halten wir die Entwicklungskosten sehr Gering. Teilweise machen wir das sogar zum Selbstkostenpreis. Für den Kunden bedeutet das, dass er etwa mit einem Drittel der sonst üblichen Entwicklungskosten schon in die Serienfertigung gehen kann. Aber auch in der Serienfertigung bieten wir Ihnen gute Einzel Stückpreise.

Interessiert? >>> Hier eintragen >>>Wir nehmen dann Kontakt mit Ihnen auf. ___________________________________________________________
Industrievertretung UBI Technik GmbH Juiststr. 6a 49696 Molbergen Tel: 04475 63299-30
Gehäuse und Funktionsteile aus Kunststoff Spritzguss

Hier ist eine Auswahl unserer bereits realisierten Projekte. Unsere Dienstleistung besteht in der Ideenentwicklung, 3D CAD Design, Prototypenfertigung, Spritzgusswerkzeugbau und natürlich das Anfertigen der Spritzgussserie.

Erweiterter Service mit den  Add Ons

Oft kommt die Frage nach Zubehör zu den Kunststoffghäusen und Kunststoffteilen. Als Beispiel seinen da Schrift Aufdruck, Scharniere, Stifte u.s.w. genannt. Hier möchten wir unsere Kunden umfassend bedienen und bieten Zahlreiche Lösungen aus unserem Netzwerk. Das nennen wir dann die AddOns.

Eigene Spritzgussprodukte

Inzwischen hat die UBI Technik auch zusammen mit unserem Parter der LB Kunststofftechnik, einige eigene Produkte herausgebracht. Eines davon ist die so genannte ClixxBox. Eine Kunststoffdose, die hauptsächlich im Dentalbereich eingesetzt wird, um Zahnimplantate zu schützen, lagern und transportieren.

Webseite in Social Media teilen